Folge #006: Yoshis Story [N64]

Joar, ich habe mir jetzt doch einen Video-Capture-Adapter gekauft, mit dem ich Videos von meinen Konsolen aufnehmen kann. Leider ist die Audiospur bei diesem Video noch nicht perfekt, da es gleichzeitig eine Testaufnahme war, aber wenn man sich etwas konzentriert, versteht man mich. =)

Joar, Yoshi’s Story, alt aber gut und bis heute eines der (bei uns zu Hause) meist gespieltesten N64-Spiele.

Baby Bowser hat den Glücksbaum (od. auch Happy-Baum) gestohlen und die Welt der Yoshis (=Yoshis Island) in ein Bilderbuch verwandelt. Dabei hat er gleich tonnenweise fiese Monster eingebaut.

Das Ziel der Yoshis ist damit wohl klar – den Baum holen, Baby Bowser besiegen und die Welt damit wieder vom Fluch befreien. Dazu schlagt ihr euch durch 24 Levels, die jede Menge Abwechslung bieten. Es geht sowohl durch Wälder, als auch durch Städte (eigentlich Türme) sowie Unterwasserwelten und Dschungel-Settings. Außerdem gibt es auch Tropen- und Winterlandschaften.

Have fun!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>